Ausbildung Medizin

Die erste Ausbildungsabend im neuen Jahr drehte sich um das Thema Medizin.

Als erstes wurden die Rolltasche und der Arztrucksack in Augenschein genommen und durchforstet, welches medizinische Material sich dort versteckt und wie es anzuwenden ist. Und so wurde nicht nur fleißig Blutzucker und Blutdruck gemessen, sondern auch Infusionen zusammengesteckt und Verbände angelegt.

Wie wird ein Bodycheck durchgeführt ? Was ist bei einer Hypothermie zu beachten ? Gebrochen oder nicht ? Diese und noch viele andere Fragen zur medizinischen Versorgung eines Patienten in einer Höhle haben unsere zwei Ausbilder an diesem Abend beantwortet. Am Schluss war dann sogar noch Zeit für einen Praxistest, bei dem es zwei realistisch geschminkte Verletzungen zu versorgen galt.