…rettet effizient

Unsere Gruppenmitglieder bilden sich regelmäßig fort. Ausbildungsabende und das Rettungsseminar schaffen zusammen mit den Rettungsübungen die Basis für ein solides Grund- und Spezialwissen. Darüber hinaus besuchen einige Retter externe Fortbildungen zu technischen, organisatorischen und medizinischen Themen.

Grundlage für Jeden ist ein turnusmäßig aufzufrischender Erste-Hilfe Kurs und die Fähigkeit, Höhlen ohne Hilfe Befahren zu können.

Hierauf baut die Ausbildung zum Höhlenretter auf. Ein Abschluss in Form der HRVD-Prüfung ist möglich.

Je nach Engagement und persönlichen Möglichkeiten spezialisiert sich im Anschluss die Einsatzkraft. Ob in technischer oder medizinischer Hinsicht, ob als Taucher, Kletterspezialist oder Einsatzleiter; es gibt viele Möglichkeiten.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.